Packungsbeilage zur e-Versichertenkarte

Ab Januar 2010 verlangt der Bundesrat von den Krankenversicherungen die Einführung einer elektronischen Versichertenkarte. In der «Packungsbeilage zur E-Versichertenkarte» stellt grundrechte.ch nützliche Tipps zum Umgang mit deinen persönlichen Gesundheitsdaten zusammen.

 

 

Sie können 2, 5 oder 10 Packungsbeilagen bestellen.

 

2 kosten 10 Franken, 5 kosten 20 Franken und 10 kosten 30 Franken

 

 

 

Ich bestelle Packungsbeilagen zur e-Versichertenkarte

 

 

 

 

Was ist die Summe aus 2 und 4?