Bericht EJPD zur Videoüberwachung

24. Oktober 2007

Videoüberwachung wird hauptsächlich zur Prävention eingesetzt, eine Archivierung des Bildmaterials ist zu diesem Zweck nicht notwendig. Trotzdem sollen im Rahmen einer «Vereinheitlichung» die Aufbewahrungsfristen massiv verlängert werden.

 

Webauftritt gestaltet mit YAML (CSS Framework), Contao 3.5.27 (Content Management System) und PHPList (Newsletter Engine)

Copyright © 2006-2019 by grundrechte.ch